360°-Rundgang durch die Galerie

Hessmert, Carl

(* 1869, † 1928)

Berliner Maler. 1869 in Fürstenberg geboren, Schüler der Berliner Akademie, insbesondere Eugen Brachts. Seit 1896 beteiligt er sich an den Großen Berliner Kunstausstellungen, stellt 1902 in der Münchener Sezession und 1907/08 im Glaspalast München aus.

Carl Hessmert war ein kraftvoller Impressionist, bevorzugtes Sujet seines Schaffens waren Landschaften mit Motiven aus dem Berliner Umland, der Nordmark und von der pommerschen Küste, vornehmlich in Winter- oder Vorfrühlingsstimmung.

Lit.:

Ulrich Thieme/Felix Becker, „Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart“ , E.A.Seemann-Verlag, Leipzig, Bd. 16

«zurück zur Übersicht

Winterwald
Winterwald - verkauft
Winterwald - Detail
Detail aus "Winterwald"
"Am einsamen Strande" (Ostsee)
Am einsamen Strande (Ostsee) - verkauft